zur Navigation - zur Suche - zum Inhalt.

X Filme Creative Pool GmbH

Filme

abgeschlossen

Das Weisse Band - Eine deutsche Kindergeschichte

Das Weisse Band - Eine deutsche Kindergeschichte
 
  • Kinostart 15.10.2009
  • Auszeichnungen Goldene Palme Cannes 2009, FIPRESCI Cannes 2009, CineMerit Award für M. Haneke 2009, FIPRESCI Grand Prix San Sebastian 2009, Europäischer Filmpreis 2009 für Bester Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch, Golden Globe® 2010 als bester nicht englischsprachiger Film, Oscar®-Nominierung 2010 als Bester nicht englischsprachiger Film und Beste Kamera, Deutscher Filmpreis 2010 in 10 Kategorien und zahlreiche weitere Nominierungen und Auszeichnungen
  • Festivals Weltpremiere am 21. Mai 2009 im Internationalen Wettbewerb des 62. Festival de Cannes 2009
  • Webseite www.dasweisseband.x-verleih.de/
  • Regie Michael Haneke
  • Drehbuch Michael Haneke
  • Produzent Stefan Arndt, Veit Heiduschka, Margaret Menegoz, Andrea Occhipinti
  • Darsteller Christian Friedel, Leonie Benesch, Ulrich Tukur, Ursina Lardi, Fion Mutert, Michael Kranz, Burghart Klaussner, Steffi Kühnert, Maria-Victoria Dragus, Leonard Proxauf, Levin Henning, Johanna Busse, Yuma Amecke, Thibault Sérié, Josef Bierbichler, Gabriela Maria Schmeide, Janina Fautz, Enno Trebs, Theo Trebs, Rainer Bock, Susanne Lothar, Roxane Duran, Miljan Chatelain, Eddy Grahl u.v.m.

    BURGHART KLAUSSNER, STEFFI KÜHNERT, MARIA-VICTORIA DRAGUS, LEONARD PROXAUF, LEVIN HENNING, JOHANNA BUSSE, YUMA AMECKE, THIBAULT SÉRIÉ, JOSEF BIERBICHLER, GABRIELA MARIA SCHMEIDE, JANINA FAUTZ, ENNO TREBS, THEO TREBS, RAINER BOCK, SUSANNE LOTHAR, ROXANE DURAN, MILJAN CHATELAIN, EDDY GRAHL, BRANKO SAMAROVSKI, BIRGIT MINICHMAYR, SEBASTIAN HÜLK, KAI MALINA, KRISTINA KNEPPEK, STEPHANIE AMARELL, BIANCA MEY, AARON DENKEL, MIKA AHRENS, DETLEV BUCK, ANNE-KATHRIN GUMMICH
 

Ein Dorf im protestantischen Norden Deutschlands. 1913/14. Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die Geschichte des vom Dorflehrer geleiteten Schul- und Kirchenchors. Seine kindlichen und jugendlichen Sänger und deren Familien: Gutsherr, Pfarrer, Gutsverwalter, Hebamme, Arzt, Bauern - ein Querschnitt eben. Seltsame Unfälle passieren und nehmen nach und nach den Charakter ritueller Bestrafungen an. Wer steckt dahinter?

 

  • Produktionsfirma X Filme Creative Pool
    WEGA Film
    Les Films du Losange
    Lucky Red
  • Co-Produktion ARD Degeto, Bayerischer Rundfunk, ORF Film/Fernseh-Abkommen, France 3 Cinéma, Canal +, TPS Star
  • Co-Produzent Stefano Massenzi (Associate Producer)
  • Ausführender Produzent Michael Katz
  • Redaktion Jörn Klamroth (ARD Degeto), Bettina Reitz (BR), Heinrich Mis (ORF), Daniel Goudineau (France 3 Cinéma), Laurent Hassid (Canal +)
  • Kamera Christian Berger
  • Szenenbild Christoph Kanter
  • Kostüm Moidele Bickel
  • Länge 145 min.
  • Bildformat 1:1,85, 35 mm / schwarz-weiß
  • Tonformat Dolby SR-D
  • Produktionsjahr 2009
 

 

zum Seitenanfang